Touristikbauprojekt

Gewerbe- und Wohnungsbau

Touristikbauprojekt

Urlaub mit Öko-Feeling auf der Schwäbischen Alb.

Urlaub in einem ökologischen Appartementhaus in Holz auf der Schwäbischen Alb? Zweifellos eine ganz neue Erfahrung, gleichermaßen interessant für übliche Feriengäste als auch für Bauinteressenten in spe.

Zwischen Stuttgart und Bodensee.

An einem Hanggrundstück steht dieses mächtige Gebäude, das in seiner Grunddisposition T-förmig angelegt ist und sich optisch regional orientiert. Das Erdgeschoss weiß verputzt, das Obergeschoss holzverkleidet (Massivholzbohlen in Lärche), ein breiter Baukörper mit flacher Dachneigung, natürlich fehlen auch die passenden Überstände nicht. Das alles vermittelt Gemütlichkeit, Heimatgefühl, trotz gewaltiger Außenabmessungen (44 x 54 m). Was sich wohl dahinter verbirgt? Des Rätzels Lösung: Es handelt sich um ein Appartementhaus mit neun Ferienwohnungen in Albstadt. Auf halber Strecke zwischen Stuttgart und Bodensee gelegen. Also im Herzen der Schwäbischen Alb, mit hohem Freizeit- und Erholungswert, denn Bodensee, Allgäu und Schwarzwald liegen in unmittelbarer Reichweite.

Touristikbauprojekt

Top ausgeführte DeLuxe-Appartements.

Die neun Wohnungen reichen von 30 bis 100 m2, Kombinationen sind möglich. Sämtliche Einheiten sind komplett eingerichtet, teilweise mit Galerie und in der Top-Ausführung als Maisonette- bzw. Deluxe-Appartement. Also kein übliches Nullachtfünfzehn-Domizil, sondern es geht um Ferienwohnungen mit Anspruch. Verdeutlicht durch ein besonderes Detail: Die Bettwäsche ist selbstentworfen und –hergestellt, aus feinster Baumwolle, denn die Bauherrin kommt aus der edlen Textilbranche! Ein Anspruch, der sich außerdem am Gebäude nachvollziehen lässt.

Touristikbauprojekt

Konsequente Holzbau-Philosophie.

Es handelt sich nämlich um ein ökologisch konzipiertes Gebäude in Holzbauweise, ausgeführt als doppelwandige Blockbohlenbauweise („Twinligna“) mit Holzfaserdämmung, Putz- und Holzverkleidung. Barrierefrei geplant, diffusionsoffen und einstofflich die Bauweise. Also Holzbau pur, sodass hier Feriengäste auf ihre Kosten kommen, die das Besondere suchen.

Einzigartig: Von der Planung, über die Herstellung bis hin zum Einbau liefert Sonnleitner auf Wunsch der Baufamilie auch die komplette Möblierung, passend zum Haus! In Albstadt zeichnete die Baufirma vom Entwurf bis zur schlüsselfertigen Übergabe alleinverantwortlich, lieferte alles aus einer Hand.

Touristikbauprojekt

Hausbauinteressierte können Probewohnen.

Ökologischer Urlaub in Albstadt (www.alb-appartement.de), das ist sogar mit einigen Ergänzungen möglich. Auf Wunsch gibt’s nämlich noch Catering, Kochevents; ein Seminar-Freizeitraum sowie eine Showküche sind buchbar und als schwäbisches Bonbon steht außerdem ein gemauertes Backhaus zur Verfügung. Auch technisch ist alles im grünen Bereich: Das Feriendomizil wird mittels Wärmepumpe beheizt, Photovoltaik ist auf dem Dach zu entdecken, E-Ladestation und W-LAN stehen selbstverständlich zur Verfügung. Außerdem: Über Sonnleitner können Hausbauinteressierte zu Sonderkonditionen im Alb-Appartement zu Probe wohnen und sich so von dem einzigartigen Wohnraumklima überzeugen.

Touristikbauprojekt

Weitere Impressionen

© Sonnleitner Holzbauwerke GmbH & Co. KG

YouTube
Schreiben Sie uns

Wir freuen uns auf Ihre Nachricht

Ich bin damit einverstanden, dass die im Rahmen einer Internet-Nutzung erhobenen Daten zum Zwecke der Kontaktaufnahme und der Zusendung von kostenlosem Informationsmaterial zwischen mir und der Fa. Sonnleitner verwendet und gespeichert werden. Diese Einwilligung kann jederzeit widerrufen werden.